02.12.2018

Internist Dr. Jörg Sommerfeld bildet junge Kollegen weiter

Dr. Jörg Sommerfeld, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im MEDICLIN Krankenhaus am Crivitzer See, darf junge Kollegen weiterbilden. Die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern hat Sommerfeld rückwirkend zum 30.10.2018 die Befugnis zur Weiterbildung im Fachgebiet Innere Medizin erteilt. Sie gilt zunächst bis zum 15.1.2020.

Sommerfeld leitet den Fachbereich seit Februar 2016. „Ich freue mich, dass unser Chefarzt die Möglichkeit bekommt, sein Wissen an die Nachwuchskräfte weiterzugeben“, sagt Yvonne Bartels, Kaufmännische Direktorin der Klinik. „Die Weiterbildungsermächtigung ist ein gutes Argument für junge Ärzte, in unserem Haus tätig zu werden.“

Das MEDICLIN Krankenhaus am Crivitzer See ist bereits seit vielen Jahren als Weiterbildungsstätte für Internisten zugelassen. Gemeinsam mit Dr. Anja Pekrul, Oberärztin der Klinik für Innere Medizin, erfüllt Sommerfeld auch die Anforderungen für die Basisweiterbildung in dem Fachgebiet nach der geltenden Weiterbildungsordnung.